Romane & Erzählungen

Olympia

von Volker Kutscher

Buchladen Berlin Mitte

»Atmosphärisch dicht, spannungs- und temporeich« ARD »Druckfrisch«

Berlin, Sommer 1936: Eine Stadt im Olympiafieber. Das NS-Regime hat die perfekte Fassade für die Weltöffentlichkeit errichtet, aber die Inszenierung bekommt erste Risse: Ein Todesfall im Olympischen Dorf könnte der Auftakt zu einer kommunistischen Sabotageaktion sein. Gereon Rath muss verdeckt ermitteln, der SS zuvorkommen und um seinen Ziehsohn Fritze bangen.

»Die TV-Serie -Babylon Berlin- mag gutes Fernsehen sein. Volker Kutschers Romane sind großes Kino.« taz

weitere Bücher

Kaninchenstall

Romane & Erzählungen

Tess Gunty

9783351038847_cover_2d

Romane & Erzählungen

Felix Stephan

klüssendorf

Romane & Erzählungen

Angelika Klüssendorf

gentleman-ueber-bord-cover

Romane & Erzählungen

Herbert Clyde Lewis

Bild_Kleine Probleme

Romane & Erzählungen

Nele Pollatschek

61NJzL2hnvL

Romane & Erzählungen

Sheena Patel