Romane & Erzählungen

Gentleman über Bord

von Herbert Clyde Lewis

„Gentleman über Bord" ist ein tiefgründiger, genial komponierter Roman über einen Mann in einer existenziellen Situation, in der er plötzlich ganz anders auf das Leben blickt, das er noch vor Kurzem so leid war.
Buchladen Berlin Mitte

Aus dem Amerikanischen von Klaus Bonn 

Ein wohlsituierter News Yorker Geschäftsmann stürzt urplötzlich in eine mentale Krise. Er will seinen Alltag hinter sich lassen und trifft kurzerhand eine Schiffsreise an. Kaum auf See, führt er sich tatsächlich etwas freier, macht Bekanntschaften mit Menschen, denen er sonst nie begegnet wäre. Doch dann macht er einen einzigen falschen Schritt und landet mitten im Pazifik, während sein Schiff sich immer weiter von ihm entfernt.

„Gentleman über Bord“ ist ein tiefgründiger, genial komponierter Roman über einen Mann in einer existenziellen Situation, in der er plötzlich ganz anders auf das Leben blickt, das er noch vor Kurzem so leid war. Fast ein Jahrhundert lang unbeachtet und nun – endlich wieder lieferbar“ – in der wunderbaren Übersetzung von Klaus Bonn.

„Das ist das Beste, was ich seit Jahren gelesen habe!“ – Elke Heidenreich

„Es ist keine Zeile zu lang, es ist keine Zeile zu kurz, es ist genau richtig, es ist perfekt komponiert.“ – Philipp Tingler

weitere Bücher

9783351038847_cover_2d

Romane & Erzählungen

Felix Stephan

klüssendorf

Romane & Erzählungen

Angelika Klüssendorf

aufrappeln-gebundene-ausgabe-judith-poznan

Romane & Erzählungen

Judith Poznan

Vatermal Cover
Vatermal Cover

Romane & Erzählungen

Necati Öziri

olympia-volker-kutscher

Romane & Erzählungen

Volker Kutscher

marschlande

Romane & Erzählungen

Jarka Kubsova